icon Apfelgratin


Rezept für ca. 6 Personen

6 mittelgroße mehlige Äpfel (am besten Boskoop) in Stücke schneiden mit ca. 75 gr Rosinen, ca. 75 gr Zimtzucker und 1 gestr. Esslöffel Vanillepudding-Pulver vermischen, das ganze in eine Auflaufform geben, 200 ml Sahne leicht anschlagen und über die Äpfel geben, mit braunen Zucker bestreuen. Bei ca. 180° 20-30 min im Backofen garen, bis der Zucker karamellisiert und eine leicht gebräunte Haube bildet.

Anstatt der Rosinen schmecken darin auch sehr gut gebräunte Mandeln oder Marzipan

Wir reichen unseren Apfelgratin zur Gans oder zu unseren Wildgerichten oder auch als Dessert mit Vanille- oder Wallnuss-Eis.